Ausflugstipps

Isny

Fotos: Friedrich Hechelmann, Thomas Gretler

Der Maler und Schriftsteller Friedrich Hechelmann verrät seine Lieblingsorte in Isny

„In Isny lässt sich neben der lieblichen Voralpenlandschaft auch so manch kultureller Schatz entdecken. Hier fällt mir natürlich zu- allererst unser Schloss ein. Eine ehemalige Benediktinerabtei, später fürstlicher Wohnsitz und heute die ‚Herberge‘ meiner Dauerausstellung sowie der innovativen Wechselausstellungen der Städtischen Galerie. Ein echter Geheimtipp für Liebhaber der Kirchenarchitektur ist die Marienkapelle. Sie ist über die Fürstenloge in der Kunsthalle im Schloss zugänglich, oder man bindet sie in einen Besuch der ehemaligen Klosterkirche St. Georg ein.

Nach all dem Augenschmaus kann man nun seine Seele in der lieblichen Allgäuer Hügellandschaft baumeln lassen. Wer der urgemütlichen Almwirtschaft Butterblume bei Maierhöfen einen Besuch abstattet, wird mit köstlichen regionalen Gerichten belohnt. Es gibt Käse aus eigener Herstellung, Obst und Most von den umliegenden Streuobstwiesen. Dort befindet sich zudem die hervorragende Küche des Hotels Grenze, wo ich gerne an warmen Sommerabenden nahe einer Waldwiese sitze und das gute Essen mit Freunden geniesse.“

 

Tipps: Schloss Isny, Wassertorstr. 1-3, Isny; Kunsthalle im Schloss, Schloss 1, Isny; Klosterkirche St. Georg, Kirchplatz 1, Isny; Butterblume, Stockach 3, Isny; Landhotel zur Grenze, Schanz 2, Maierhöfen]

Fotos: Thomas Gretler
Foto: Isny Marketing GmbH stefan-hoevel

Weitere Tipps gibt’s in unserem Sonderheft STUTTGART FLIEGT AUS mit 250 Seiten voller Ideen für Tagestrips, Wochenendausflüge und Kurzurlaube in der Region Stuttgart und im Ländle. 

JETZT BESTELLEN

 

...